Skip to main content

Wie funktioniert eine Absorber-Kühlbox?

Für die Funktion einer Absorber Kühlbox kann der Energieträger Gas, eine 12 Volt Steckdose im Auto oder die 230 Volt Steckdose selektiert werden. Die Funktion dieser Kühlbox ist nur gewährleistet, wenn die Kriterien erfüllt werden. Bei dem bezeichnenden Kocher verdampft Salmiak und zum Schluss bildet sich hieraus Wasserdampf und Ammoniak. Anschließend verflüssigen sich in dem Kondensator diese beiden Stoffe. Aus dem Inneren der Kühlbox wird durch das Ammoniak Wärme entzogen und derselbe Ablauf passiert beim Durchfluss durch den Verdampfer. In dem Absorber werden die beiden Stoffe wieder zu Salmiak vermischt und damit schließt sich der Kreislauf.

Absorber Kühlbox – ein Universaltalent

Die Absorber Kühlbox wird auch bevorzugt als Allrounder betitelt, wenn das Thema Energiebetrieb angesprochen wird. Sie sind allerdings auch wie elektrische Boxen, die mit Thermoelektrik betrieben werden, von der Temperatur der Umgebung abhängig. Wegen des Kreislaufs der Flüssigkeit sind Absorber Kühlboxen nicht unabhängig von ihrer Lage. Aus diesem Grund sollten sie bestenfalls immer in waagrechter Position aufgestellt werden.


Dometic CombiCool RC 2200 EGP 50 mbar

187,10 € 299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Dometic COMBICOOL ACX 40 G

329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Supercool Absorber Kühlbox Tristar KB-7147

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Dometic – Combicool ACX 35

299,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*