Skip to main content

Gas Hersteller für Absorber-Kühlboxen?

Hat man sich für den Kauf einer Absorber Kühlbox befasst, wird man feststellen, dass es unterschiedliche Antriebsarten für ein solches Gerät gibt. Wird für das gewünschte Modell Gas benötigt, ist ein Anbieter zu finden. Es ist eine genaue Recherche zu betreiben, welche Gas-Hersteller es gibt. Es werden Qualitäts- und Preisunterschiede auffallen. Durch die gründliche Einholung von Informationen werden unnötige Kosten für die Anschaffung sowie Wartungs- oder Reparaturarbeiten vermieden.

Welche Anbieter sind auf dem Markt zu finden?

Hier sind große Unterschiede festzustellen. Dies bezieht sich schon auf den Tätigkeitsbereich des Fabrikanten. Es gibt Hersteller, welche sich darauf spezialisiert haben, die Industrie mit Gasen zu beliefern. Diese Firmen sind kein Ansprechpartner wenn es darum geht, für den privaten Eigenbedarf einzukaufen. Die angebotenen Mengen sind dafür viel zu groß. Viele Unternehmen arbeiten direkt mit den Produzenten der unterschiedlichen Absorber Kühlboxen zusammen.

Dies bietet viele Vorteile. So wird die Beschaffung sehr einfach sein. Man wendet sich entweder an den Fabrikanten der Absorber Kühlbox und bittet um eine neue Kartusche oder setzt sich mit dem Gas-Unternehmen in Verbindung. Die dort vertriebenen Artikel sind genau auf die Absorber Kühlbox abgestimmt. Oftmals ist die Verwendung dieser Produkte vorgeschrieben, da sonst die gesetzliche Gewährleistungspflicht und eine ausgesprochene Garantie ihre Wirkung verliert.


Dometic CombiCool RC 2200 EGP 50 mbar

230,92 € 299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Dometic COMBICOOL ACX 40 G

329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Supercool Absorber Kühlbox Tristar KB-7147

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Dometic – Combicool ACX 35

299,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*